Elternbeirat

Der Elternbeirat ist mit seinen derzeit 32 Mitgliedern die Vertretung der Eltern aller Schülerinnen und Schüler der JBS. Unsere 6-7 mal jährlich stattfindenden Sitzungen geben Gelegenheit zu Information, Dialog und Austausch sowohl zwischen den Eltern als auch mit den Verantwortlichen aus Schule und Hort. Der Elternbeirat unterstützt und begleitet das Konzept „Schule als Lebensraum“ und wird in allen wichtigen Fragen der Schulentwicklung gehört bzw. wirkt beratend mit. Durch eigene Arbeitskreise beteiligt sich der Elternbeirat aktiv am aktuellen Schulentwicklungsprozess.

E-Mail: elternbeirat@jbs-stuttgart.de

Martin Gülich, Vorsitzender

  • Mitgestaltung des Schulalltags:
    AG-Angebote, z.B. Theater, Holzarbeiten, Musik, Textiles Werken, Sprachen u.a. Schulfeste mitgestalten, Projektarbeit (z.B. Brenzlige Documenta, Musical „Eine brenzlige Angelegenheit“).
  • Angebote zu speziellen Themen
    wie z.B. Infoveranstaltungen zu Drogen, Missbrauch, Kinder- und Jugendschutz, Lernkonzepte, Verkehrssicherheit, Elternbeiratsarbeit, Freundeskreis, Klassenausflüge, Schule im Grünen, Aktivität in der Klasse und der Klassenpflegschaft, Begleitung bei der Erstellung und Weiterentwicklung schulischer Ziele (u.a. Leitbild, Schulcurriculum, Einführung altersgemischter Lerngruppen).
  • Klassenpflegschaft
    Kennenlernen der anderen Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen, Elternstammtisch, Elternabende (ca. 2-3 Mal pro Schuljahr), Klassenfeste. Entsendung von 4 Elternvertretern pro Klasse (2 für Schule, 2 für Hort) in den Elternbeirat.
  • Großes Mitarbeiter-Weihnachtsessen
    Das Dankeschön der Elternschaft an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Themenbezogene Feier mit großem Essen und Kulturprogramm (z.B. Afrika, Orient, Skandinavien, Reise durch Europa).
  • Begleitung und Unterstützung der Kinder während ihrer gesamten Schulzeit.