Hort

PÄDAGOGISCHES KONZEPT

 

In acht Stammgruppen von je 17 Kindern bietet der Hort der Johannes- Brenz-Schule internen wie externen Kindern ganztägige Betreuung von 7:30 – 17:15 Uhr.

Im Rahmen des umfassenden, Familien ergänzenden Angebots arbeiten die pädagogischen Fachkräfte auch in Unterrichtseinheiten mit.
Vor allem für voll berufstätige und allein erziehende Eltern soll der Hort ein Partner sein, der durch feste Bezugspersonen Sicherheit und Geborgenheit gibt.


In den Gruppen findet das „Familienleben“ statt. Hier trifft man sich mit und nimmt gemeinsam die Mahlzeiten ein, feiert Geburtstage und andere Feste.

Den Anspruch, eine altersgemäße Freizeitgestaltung zu bieten, erfüllt der Hort durch 16 Themenräume, die nach Ideen und Schwerpunkten der Kinder eingerichtet wurden.

Während der Freispielzeit am Nachmittag können alle Kinder frei wählen, in welchem Raum sie sich aufhalten wollen. Die Auswahl erfolgt nach Interessen, Stärken und Lernbedürfnissen der Kinder.


Montag: Kooperationstag 

  • musikalische Früherziehung in der Musikschule
  • Basketball in Zusammenarbeit mit dem MTV
  • Yoga 
  • Kletter AG 

Donnerstag: Ausflugstag

an diesem Tag finden Ausflüge in vielen Variationen statt, die das Freizeitangebot der Stadt Stuttgart bietet.

 

 

Weitere Informationen sind unserer Hortkonzeption zu entnehmen oder bei der Hortleitung, Frau Barbara Wunnerlich, 

unter Tel. 0711 22265-72 zu erfragen.

 

 

2014 wurde die Konzeption erneuert.
Sie kann 
hier eingesehen werden.

 

 

KONTAKT

 

Hortleitung Barbara Wunnerlich
Telefon: 0711/22265-72
Telefax: 0711/22265-88
E-Mail: wunnerlich@jbs-stuttgart.de