Speisepläne und Speiseküche

Miteinander essen

Gesunde Ernährung aus der eigenen Schulküche gehört ebenso zu unserem Alltag wie das rücksichtsvolle Miteinander im Speisesaal.

Das in der Schulküche frisch gekochte Essen wird täglich in zwei Schichten gereicht. Die erste Essenschicht beginnt um 12:15 Uhr und endet um 13:00 Uhr, während die zweite bis 13:45 Uhr anschließt. Hier finden Sie Informationen zu  Allergien-JBS-2020

Hier finden Sie die aktuellen Speisepläne für:

ALLERGENE  (zum Downloadportal)

A Glutenhaltiges Getreide wie Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Kamut (oder Hybridstämme)

B Krebstiere
Eier
D Fische
E Erdnüsse
F Soja
G Milch

H Schalenfrüchte (=Nüsse) wie Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Cashewnüsse, Pecannüsse, Paranüsse, Pistazien, Macadamia- und Queenslandnüsse

I Sellerie

K Senf

L Sesam

M Schwefeldioxid und Sulfite

N Lupinen

O Weichtiere

xx Kann Spuren von E,F,H,I,K enthalten

ZUSATZSTOFFE

Code Kennzeichnungselement
1 „mit Farbstoff“
2 „mit Konservierungsstoff“ oder „konserviert“
3 „mit Antioxidationsmittel“
4 „mit Geschmacksverstärker“
5 „mit Phosphat“
8 „geschwärzt“
9 „geschwefelt“
10 „mit Süßungsmittel(n)“ bzw. „mit einer Zuckerart und Süßungsmitteln“
11 „coffeinhaltig“
12 „chininhaltig“
13 „gewachst“
14 „konserviert mit Thiabendazol“
15 „nach der Ernte behandelt“
16 „bestrahlt“ oder „mit ionisierenden Strahlen behandelt